thuner innenstadt gutscheine

den Schutz der warmen Gaststätte aufsuchen. Mit diesen Werbeplakaten sorgte die Thuner Innenstadtgenossenschaft für erhebliches Aufsehen. Glücklicherweise ist die Innenstadt verkehrstechnisch sehr gut erschlossen und sowohl mit dem Auto wie auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erreichbar. Telefon:, informationen Detail, einträge 1 bis 10 von 295 1 2. Dass dem Kauf stets eine freundliche und kompetente Beratung vorangeht, versteht sich von selber. Mit ein wenig Kreativität lassen sich mit den Gutscheinen wunderbare Geschenke zaubern ein Gutschein als Flaschenpost verpackt für den Vater, der Wein mag; ein Blumengesteck mit Gutscheinen für die Mutter; eine alte CD-Hülle mit Gutscheinen statt Tonträgern für den Junior oder ein ausgelatschter Turnschuh mit. Weitere Kennzeichen sind der Bahnhofplatz, der Aarefeldplatz, die Schiffländte sowie die ehemaligen Industrieareale «Selve» und «Gerber die neu überbaut wurden. Hier finden sie, was das Herz begehrt vom günstigen Massenprodukt bis hin zum exklusiven Angebot. Die Thuner Wirte wissen ihre Gäste immer zu verwöhnen. Auf der unteren Insel steht die 1887 erbaute «Villa Julia».

Dell online gutscheine, Burger king straubing gutscheine, Aktuelle foodora gutscheine,

Die obere Insel, das «Kleist-Inseli hat ihren Namen vom Dichter Heinrich von Kleist, der in den Jahren 18uf dieser Insel gelebt und gearbeitet hat. Der Charme der Thuner Innenstadt beispielsweise sucht seinesgleichen. Wann nehmen Sie sich Zeit, die ganze Shopping-Stadt Thun zu entdecken? Ebenfalls in dieses Leistgebiet gehören die Altstadtwohnungen auf dem Schlossberg und in der übrigen Altstadt, die mit viel Charme und Cachet ausgestattet sind. Der Bahnhof ist nahe dem Zentrum gelegen, mcdonalds coupons alberta und rund um die Innenstadt hat es mit den modernen Parkhäusern ausreichend Abstellplätze für Autos oder Zweiräder. Informationen Detail, aEK bank 1826, hofstettenstrasse 2 3602 Thun. Das Zentrum mit seinen modernen Warenhäusern, den Filialen von namhaften Ladenketten und den Fachgeschäften zieht so manchen Kunden und so manche Besucherin in seinen Bann. Ein Paradies zum Flanieren, Einkaufen und zum Frönen des «savoir vivre». Dabei hat es die Stadt Thun eigentlich gar nicht nötig, dass auf ihre Vorzüge aufmerksam gemacht werden muss. Das Gebiet, das als «Innenstadt» zusammengefasst wird, umschliesst neben den Haupteinkaufsstrassen «Bälliz» und «Obere Hauptgasse» auch das Aarefeld und die Wohnbauten bis hin zur Nordgrenze der Stadt, wo diese fliessend ins Gebiet der Nachbargemeinde Steffisburg übergehen. Doch dafür gibt es die perfekte Lösung: Die Gutscheine der Innenstadtgenossenschaft Thun (IGT).